ADI neues Mitglied bei CARMUNICATION Dienstleistung

carmunication-logo-neu

CARMUNICATION: Autodistribution International (ADI) wird ordentliches Mitglied

CARMUNICATION ist bekannt als der gemeinnützige Verein, der Auto Live Daten liefert. Als Beleg ihres Engagements im Bereich Kfz-Teile für vernetzte Fahrzeuge hat sich die Autodistribution International (ADI) nun entschlossen, ordentliches Mitglied von CARMUNICATION zu werden.

Die Ära vernetzter Autos stellt Unternehmen im Automotive Aftermarket vor neue Herausforderungen. Als Großhandels-unternehmen für die ganze Bandbreite an Kfz-Teilen ist sich die ADI bewusst, wie wichtig der Zugang zu Fahrzeugdaten für Reparatur und Service vernetzter Automobile ist. Als Anbieter einer Plattform für Auto Live Daten bietet CARMUNICATION fairen Zugang zu Fahrzeugdaten, die bei diesen Tätigkeiten benötigt werden. Beide Anliegen werden nun zusammengeführt: Die ADI ist nun ordentliches Mitglied bei CARMUNICATION, wie ADI-Präsident Thomas Vollmar gestern auf dem ADI Summ!t in La Hulpe (Belgien) bekannt gab.

Die ADI mit Sitz in Kortenberg, Belgien, bietet ihre Leistungen in 40 Ländern an und unterstützt dabei ihre 25 Partner, die Fachreparaturwerkstätten mit der gesamten Bandbreite an Austauschteilen, Produkten, Werkzeugen und Ausrüstungsgegenständen beliefern. Darüber hinaus bieten ADI und ihre Partner ein großes Angebot an Dienstleistungen, darunter technischen Support um Werkstätten zur Seite stehen, die für die stete technische Weiterentwicklung von Kraftfahrzeugen gerüstet sein wollen. CARMUNICATION und ADI freuen sich darauf, die Herausforderungen im vernetzten Automotive Aftermarket gemeinsam zu meistern.

Quelle: CARMUNICATION