HELLA Werkstatt-Lounge geht live Industrie

hella-werkstatt-lounge

Trends, Facts und nützliche Informationen für das Tagesgeschäft

Alle Inhalte sind für mobile Endgeräte optimiert

Der Licht- und Elektronikexperte HELLA bietet Werkstätten ab sofort mit der „Werkstatt-Lounge“ als Teil der Hella Tech World interessante und kurzweilige Inhalte.

„Als Freund der freien Werkstatt haben wir uns zum Ziel gesetzt, Werkstätten vollumfänglich zu unterstützen“, sagt Jörg Harjes, Leiter Marketing Independent Aftermarket bei HELLA. „Mit der Werkstattlounge berichten wir daher praxisnah von Experten für Experten.“

Unter www.hella.com/lounge finden Kfz-Mechaniker nicht nur technische und nützliche Informationen von Basiswissen bis Diagnose-Tipps, sondern auch unterhaltsame Werkstattreportagen, Tipps für ein besseres Arbeitsklima im Betrieb, Begriffserklärungen sowie Hintergrundberichte zu aktuellen Trends, Produktneuerungen und gesetzlichen Regelungen. Damit erhalten Werkstätten neben dem notwenigen Know-how für ihre tägliche Arbeit auch einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Automobilbranche. Der Aktualität wird dabei durch wöchentlich neue Beiträge Rechnung getragen. Daneben sind alle Inhalte für mobile Endgeräte optimiert.

Seit über fünf Jahren bietet HELLA im Online-Portal Hella Tech World Kfz-Mechanikern umfassendes Expertenwissen, Checklisten und Anleitungen für reibungslose Reparaturen an. Seit Juni 2017 können alle Werkstätten ohne Registrierung auf sämtliche Inhalte zugreifen. Die Werkstatt-Lounge ist Teil des Online-Portals Hella Tech World und ergänzt jetzt das Angebot.

Quelle: HELLA