Gewindefahrwerk für Tesla Model S Industrie

kw automotive-tesla - model s

Adaptives KW DDC ECU Gewindefahrwerk für Tesla Model S

Das Tesla Model S zählt zu den meistverkauften Elektrofahrzeugen weltweit. Fahrwerkhersteller KW automotive hat für alle Tesla-S-Modelle (Typ 002) mit Allradantrieb das adaptive KW DDC ECU Gewindefahrwerk entwickelt. Das Gewindefahrwerk mit seiner elektronischen Dämpferregelung und optionaler App-Steuerung ist auch mit einem hydraulischen Liftsystem (HLS) erhältlich. Per KW HLS lässt sich die elektrifizierte Oberklasselimousine an beiden Achsen um bis zu 45 Millimeter anheben, um beispielsweise Temposchwellen oder steile Tiefgaragenrampen überwinden zu können. Über die kostenlose KW DDC App (kompatibel mit iOS und Android) können neben den drei KW-Fahrmodi „Comfort“, „Sport“ und „Sport+“ weitere Dämpfermodi intuitiv eingestellt und in der App abgelegt werden. Zusätzlich erlaubt das adaptive Gewindefahrwerk eine stufenlose Tieferlegung von 5 bis 30 Millimeter. Das KW DDC ECU Gewindefahrwerk für das Tesla Model S (Typ 002) ist ab 3.499 Euro erhältlich. Als „Bundle-Kit“ mit dem hydraulischen Liftsystem kostet die Komplettlösung 6.999 Euro. Mehr unter www.kwsuspensions.de.

Intelligente Nachrüstlösung

Die adaptiven KW DDC ECU Gewindefahrwerke sind die intelligente Nachrüstlösung für Tesla-Model-S-Fahrer, die bei Fahrdynamik und Fahrkomfort keine Kompromisse eingehen wollen. Neben der Möglichkeit einer geprüften Tieferlegung von 5 bis 30 Millimeter bietet das Gewindefahrwerk mit seinen drei adaptiven Fahrmodi noch mehr Fahrvergnügen.

„Der Lieferumfang umfasst den KW DDC Taster, der auf Knopfdruck innerhalb von Millisekunden zwischen den von uns empfohlenen Dämpferkennlinien ‚Comfort‘, ‚Sport‘ und ‚Sport+‘ wechselt“, erklärt KW-Produktmanager Johannes Wacker. „Dadurch können Tesla-Fahrer jederzeit umschalten und erhalten ein völlig neues Fahrerlebnis.“

Optional kann das KW DDC ECU Gewindefahrwerk für das Tesla Model S mit einer W-LAN Box erweitert werden. Dadurch ist es in Echtzeit möglich, die Dämpfer des rostfreien Gewindefahrwerks per Smartphone-App (kompatibel mit iOS und Android) in ihrer Dämpfercharakteristik individuell auf Beladungszustände, Fahrvorlieben oder auf die montierten Leichtmetallfelgen abzustimmen.

Optionales Upgrade: KW HLS

In immer mehr Ballungsräumen werden Straßen mit Temposchwellen verkehrsberuhigt und selbst eine Fahrt ins Parkhaus kann aufgrund der geringen Bodenfreiheit zum Nervenkitzel werden. Dank KW Hydraulic Lift System (HLS) ist dies nicht mehr der Fall. Ohne Schwierigkeiten kann das maximal tiefergelegte Tesla Model S Hindernisse überwinden. Auf Knopfdruck hebt das KW HLS die gesamte Karosserie der Limousine um bis zu 45 Millimeter an.

Quelle: KW automotive