MAHLE Komplettpaket für Abgasmessung Diagnose, Industrie, Klima, Werkstatt Software, Werkzeug / Werkstattausrüstung

Logo - Mahle Aftermarket

Das neue EmissionPRO 180

Zuverlässige Abgasmessung bei Diesel- und Ottomotoren – Bereits für Stufe 2 des AU-Leitfadens 5.01 geeignet

Die neue AU-Richtlinie 5.01 verändert die Abgasmessung in Deutschland grundlegend: Seit Anfang 2018 ist das Messen der Abgase im Endrohr für alle Pkw in Deutschland wieder Pflicht – und zwar unabhängig vom Baujahr. MAHLE  Service Solutions bietet mit dem EmissionPRO 180 ein bedienerfreundliches Komplettpaket für die Abgasmessung an. Das Abgasmessgerät ist in Deutschland
ab Ende Februar 2018 verfügbar.

Zum neuen EmissionPRO 180 gehören jeweils eine Einheit zur Abgasmessung von Diesel- und Ottomotoren, eine Drehzahlerfassungseinheit und ein leistungsfähiges Vehicle Communication Interface für das Auslesen des Fehlerspeichers. Darüber hinaus umfasst das EmissionPRO 180 einen komfortablen Fahrwagen mit Drucker, Tastatur, Maus, 24-Zoll-Monitor und einer anwenderfreundlichen Windows-Oberfläche in

Verbindung mit einem Rechner ohne Nutzungseinschränkung. Letzteres ermöglicht es den Werkstatt-Experten, das EmissionPRO 180 um eine Software zur Multi-Markendiagnose zu erweitern. Diese Software steht ab dem vierten Quartal 2018 zur Verfügung. Das EmissionPRO 180 erfüllt bereits die Anforderungen der Stufe 2 des Leitfadens 5.01, die ab Januar 2019 in Kraft treten soll. In Stufe 2 werden die Abgasgrenzwerte für die Trübungs- bzw. CO2-Messung an allen Pkw der Emissionsklasse Euro 6 angepasst.

Resultat der Zusammenarbeit mit Brain Bee

„Unser neues Emission PRO180 ist ein hervorragendes Ergebnis unserer Zusammenarbeit in der Entwicklung und Produktion mit Brain Bee“, sagt Olaf Henning, Geschäftsführer von MAHLE Aftermarket.

Brain Bee ist bereits seit der Unternehmensgründung im Jahr 2001 erfahren in der Entwicklung von Abgassmessgeräten und hat sich in diesem Produktbereich unter anderem in Italien eine komfortable Marktposition erarbeitet. Im September 2017 hat MAHLE Aftermarket 20 Prozent an der Brain Bee AG mit Sitz in Parma erworben. Brain Bee ist auf die Entwicklung und Produktion von Diagnosegeräten, Diagnose-Software, Klimaservicegeräten und Abgasmessgeräten spezialisiert. Aus der Beteiligung ergeben sich vor allem bei Diagnose und Klimaservice viele Anknüpfungspunkte für die beiden Unternehmen.

Quelle: Mahle Aftermarket