Carglass unter Top 10 Arbeitgebern Autoglas, Werkstatt

carglass-award-top-arbeitgeber

Zertifikat für exzellente Arbeitsbedingungen

Carglass unter Top Ten der „Top Arbeitgeber 2018“

Carglass gehört 2018 zu den Top-10-Arbeitgebern in Deutschland. Bereits zum fünften Mal in Folge bescheinigt das Top Employers Institute dem Fahrzeugglasspezialisten hervorragende Mitarbeiterbedingungen basierend auf einem sehr fortschrittlichen Personalmanagement. Zahlreiche Benefits – darunter Sabbatical, Mitarbeiterrabatte, betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung, ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement neben einem Fokus auf intensiver Talentförderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter sind integraler Bestandteil der Carglass-Strategie. Die kontinuierliche Optimierung der eigenen Personalmaßnahmen bewährt sich: Carglass belegt 2018 den neunten Platz unter den besten Arbeitgebern in Deutschland und konnte das Ergebnis damit im Vergleich zum Vorjahr (2017 Platz 21) nochmals deutlich steigern.

Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit im Fokus

„Zufriedene und engagierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zu unserem exzellenten Kundenservice. Daher arbeiten wir kontinuierlich daran, sie mit innovativen, zukunftsorientierten Personalmaßnahmen zu fördern und zu motivieren. Die erneute Auszeichnung als „Top Arbeitgeber“ ist für uns gleichermaßen Bestätigung wie neuer Ansporn“, kommentiert Luisa America, Head of HR Management bei Carglass Deutschland, die Verleihung des Siegels.

Bei einer heterogenen Personalstruktur vom Fahrzeugglasmonteur bis zum IT-Spezialisten verbindet die Carglass-Mitarbeiter ein gemeinsames Ziel: Mit exzellentem Kundenservice die Kunden zu begeistern. Eine sehr ausgeprägte Unternehmenskultur baut auf die Unternehmenswerte Integrität, Respekt und Vertrauen sowie Mitarbeiter, die mit ihrer Einstellung, ihren Eigenschaften und Kompetenzen zum Unternehmen passen. Die Wertschätzung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter wird bei Carglass groß geschrieben. In Deutschland beschäftigt Carglass rund 2.100 Mitarbeiter, davon über 1.600 Monteure. Durch spezielle Schulung und intensives Coaching sind die Carglass-Fahrzeugglasmonteure – darunter viele Quereinsteiger – besonders qualifiziert. Seit 2014 können sich die Monteurinnen und Monteure einer Prüfung durch den TÜV unterziehen und dadurch das Zertifikat „Autoglaser mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ erhalten.

Mitarbeiterengagement als Teil der Nachhaltigkeitsstrategie

Faire und gesundheitsfördernde Bedingungen für die Mitarbeiter zu schaffen und so unternehmerische Verantwortung zu übernehmen, ist bei Carglass fest in der Unternehmensstrategie verankert. Durch nachhaltiges Handeln möchte der Fahrzeugglasspezialist eine positive Veränderung im eigenen Unternehmen und in der Gesellschaft bewirken. Weitere Säulen in der Nachhaltigkeitsstrategie sind ethische Richtlinien für die Lieferkette, Umweltschutz sowie das langjährige soziale Engagement über die unternehmenseigene Stiftung „giving back“.

Über die Auszeichnung

Das Top Employers Institute zertifiziert weltweit Arbeitgeber, die höchste Standards im Personalmanagement erfüllen und beurteilt anhand einer „HR Best Practices Survey“ die Mitarbeiterbedingungen der teilnehmenden Unternehmen. Diese werden nach 600 Best-Practice-Kriterien in insgesamt neun Themenbereichen, darunter Talentstrategie, Personalplanung, Training und Entwicklung oder Unternehmenskultur, bewertet.

Quelle: Carglass