febi bilstein liefert Erstausrüstungsqualität für den freien Teilemarkt Industrie, Kupplung, Lenkung, Nutzfahrzeuge

febi bilstein liefert Erstausrüstungsqualität für den freien Teilemarkt

Seit 2013 ist die Abgasnorm EURO VI für Neuzulassungen in Kraft. Dabei steht die Reduzierung der Stickoxide (NOx) in den Abgasen im Vordergrund. Durch die Regelung mussten NKW in vielen Bereichen technisch angepasst werden: Neben den Komponenten der neuen Abgasrückführung und -nachbehandlung wurden Änderungen an Bauteilen wie der Wasserpumpe oder der Visco-Kupplung vorgenommen. So soll eine bedarfsgerechte Steuerung der Bauteile, die nicht durchgehend benötigt werden, Kraftstoff einsparen und somit zur Abgasminderung beitragen.

Weitere Maßnahmen, um Stickoxide zu reduzieren, sind Gewichtseinsparungen und eine Verbesserung der Aerodynamik. So kann der Kraftstoffverbrauch um bis zu fünf Prozent gesenkt werden.

febi unterstützt Sie mit einer großen Auswahl an Verschleißteilen in Erstausrüstungsqualität. Vom AGR-Ventil bis zur Wasserpumpe: Wir haben bereits über 1.300 Produkte für EURO-VI-Trucks im Programm – insbesondere für die klassischen Produktlinien wie Lenkung und Aufhängung, Bremse, Radlagerung und -befestigung. Zudem erweitern wir laufend unser Sortiment, um moderne NKW jederzeit mit den richtigen Teilen für eine zeitwertgerechte Reparatur zu versorgen.

Quelle: febi bilstein