Neues Grundlagentraining durch BRV Teilehandel

BRV Logo

Reifen/Räder für die Landwirtschaft:

Neues Grundlagentraining von BRV und Bohnenkamp

In Zusammenarbeit mit dem auf Nutzfahrzeugreifen spezialisierten Großhändler Bohnenkamp AG (Osnabrück) baut der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV, Bonn) jetzt sein Weiterbildungsangebot für die Rad-/Reifenbranche aus: Das neue Grundlagentraining „Reifen und Räder in der Landwirtschaft“ vermittelt an zwei Lehrgangstagen Grundwissen für eine kompetente Kundenberatung rund um dieses spezielle Produktsegment. Neben den wichtigsten Informationen zur Reifentechnik und -auswahl stehen die Themen Felgen, Räder und Umbereifung auf dem Lehrplan. Abgerundet wird der Lehrgang durch Informationen zu rechtlichen Grundlagen, Reifenreparatur sowie eine Fachdiskussion über ungewöhnliche Reifeneinsätze und deren Lösungen.

„Mit diesem neuen Weiterbildungsangebot entwickeln wir unser Leistungsspektrum in Sachen Kompetenzausbau für Reifenhandel und Werkstattbetriebe gezielt weiter“, sagt BRV-Geschäftsführer Yorick M. Lowin und betont: „Der Lehrgang wird durch aktiv tätige Fachleute durchgeführt. Er bietet so einen sehr hohen Praxisbezug und ermöglicht eine direkte Umsetzung der erlernten Grundlagen im Tagesgeschäft.“

Zielgruppe sind Mitarbeiter im Reifenhandel, die eine höhere Kompetenz in dem Bereich Landwirtschaftsreifen erlangen sollen. Teilnehmer sollen als Zugangsvoraussetzung sechs Monate Tätigkeit im Reifenfachhandel und eine abgeschlossene Berufsausbildung mitbringen.

Die Seminargebühren betragen 215,- € zzgl. USt., darin sind die Lehrgangsunterlagen sowie eine Tagungspauschale für Speisen und Getränke enthalten. Geplant sind zunächst drei Kurse im Mai, Juni und August 2018. Die Ausschreibungs- und Anmeldeunterlagen mit den konkreten Terminen und ausführlichen weiteren Infos zu den Grundlagentrainings gibt es auf der BRV-Website (www.bundesverband-reifenhandel.de, Menüpunkt Unternehmer > Aus- und Weiterbildung > BRV-Lehrgänge) oder in der BRV-Geschäftsstelle. Ansprechpartnerin ist BRV-Referentin Caroline Buczkowski, E-Mail c.buczkowski@bundesverband-reifenhandel.de, Telefon +49 228 28994-73.

Quelle: Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e. V.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE