Erstes Azubi-Treffen bei Europart Teilehandel

europart azubi-treffen hagen

Erstes deutschlandweites Azubi-Treffen bei EUROPART

  • 50 Auszubildende kamen in der Zentrale in Hagen zusammen
  • Teambuilding und spezifische Schulungen im Mittelpunkt

Am 24. und 25. Oktober kamen jahrgangsübergreifend 50 Auszubildende aus dem gesamten Bundesgebiet in der EUROPART Zentrale in Hagen zusammen. Im Fokus des ersten deutschlandweiten Azubi-Treffens standen Teambuilding, Schulungen sowie der standortübergreifende Austausch.

Julia Weigand, Ausbildungsleitung bei EUROPART, erklärt:

„Die Entwicklung unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig. Mit speziellen Programmen für die Aus- und Weiterbildung unterstützen wir jeden einzelnen auf seinem persönlichen Karriereweg bei EUROPART. Das Azubi-Treffen ist dabei eine schöne Gelegenheit unseren Azubis das standortübergreifende Arbeiten bewusster zu machen. Das persönliche Kennenlernen und der Kontakt untereinander sind wichtige und hilfreiche Grundlagen, über alle Standorte hinweg zu einem Team zu werden.“

Die Auszubildenden waren nach Lehrjahren in unterschiedliche Gruppen eingeteilt: Für Auszubildende im ersten Lehrjahr standen zum Beispiel das Kennenlernen der Zentrale und ein Besuch der EUROPART Niederlassung in Volmarstein sowie des Zentrallagers in Werl im Mittelpunkt. Für das zweite und dritte Lehrjahr wurden spezifische Schulungen, wie „Kommunikation“, „Office Anwendungen“ oder „Präsentationstechniken“ angeboten. So konnten die Auszubildenden bereits vorhandenes Wissen vertiefen und sich für ihre weitere Karriere bei EUROPART gut vorbereiten.

EUROPART bietet sowohl in der Zentrale in Hagen als auch in den einzelnen Niederlassungen regelmäßig folgende Ausbildungen an: Fachlagerist (m/w), Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) sowie Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel. Als international tätiges Unternehmen besteht zudem die Möglichkeit in der Zentrale in Hagen eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) bzw. ein berufsbegleitendes Studium zu absolvieren. Folgende Fachrichtungen werden im Rahmen des Studiums angeboten: International Management und Logistik (Standort Werl).

Quelle: Europart

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE