febi in neuem Marken-Design Industrie

febi bilstein relaunch neues design

febi präsentiert sich in modernisiertem Marken-Design

Die weltbekannte Produktmarke febi erscheint ab sofort in einem neuen, optimierten Design. Die markante Farbmischung aus Blau und Rot gehört der Vergangenheit an. Stattdessen wird der Schwerpunkt auf die eigentliche Hauptfarbe Rot gelegt – in einer ausgewogenen Kombination mit Weiß.

Das bewährte febi Logo, das in der aktuellen Form seit 1994 eingesetzt wird, bleibt von den Veränderungen unberührt. Auch der Marken-Claim „Solutions Made in Germany“ wird weiter verwendet. Im Sinne der wachsenden Internationalisierung wird dieser zukünftig allerdings marktübergreifend in englischer Sprache verwendet.

Auf der internationalen Aftermarket-Fachmesse Equip Auto in Paris (17. – 21. Oktober 2017) wurde der neue Look der Marke erstmals öffentlich vorgestellt. Die mit dem Relaunch des Corporate Designs verbundenen Änderungen werden schrittweise auf allen relevanten Online- und Offline-Kanälen wirksam.

Eine der größten damit verbundenen Veränderungen betrifft den Webseiten-Auftritt unter www.febi.com. Die Hauptpräsenz der Marke febi im Internet wurde runderneuert und bietet Interessenten unter anderem eine klar strukturierte Angebotsübersicht in den Bereichen PKW und NKW. Zusätzlich wird auch die Kompetenz im Segment der leichten Nutzfahrzeuge klar herausgestellt.

„Mit dem neuen, spürbar modernisierten Auftritt von febi schärfen wir das Markenprofil und präsentieren uns zugleich als treibende Innovationskraft im freien Ersatzteilmarkt. Der Anspruch von febi ist es, die Nummer 1 im Aftermarket zu sein – gestern, heute und in Zukunft. Dass wir dieses Ziel mit Selbstbewusstsein und Initiativgeist verfolgen, belegen wir auch mit dem neuen Design-Konzept der Marke”, erläutert Beate Theis, Group Marketing Director der bilstein group.

Der zukunftsweisende Relaunch der febi Markenvisualität umfasst aktuell nur den PKW-Bereich. Um die NKW-Sparte abzugrenzen und ihre eigene Identität zu stärken, erhält diese in Kürze eine eigene, individuelle Weiterentwicklung des bestehenden Corporate Designs.

Quelle: bilstein group

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE