BRV-Lehrgang zum Reifenfachverkäufer Dienstleistung, Reifen

BRV Logo

BRV-Lehrgang zum Reifenfachverkäufer (Außendienst): Gute Noten für Absolventen und Veranstalter

Der Frühjahrslehrgang zum BRV-Reifenfachverkäufer (Außendienst) sponsored by Nexen Tire ging am 9. März für die 16 Teilnehmer mit Erfolg zu Ende. Alle bestanden die abschließende Prüfung und der Notendurchschnitt des Kurses lag bei einer guten „zwei“ nach Schulnotenprinzip.

Die insgesamt viertägige Weiterbildung vermittelt aktuelle Methoden und Instrumente zum Auf- und Ausbau eines erfolgreichen, kundenorientierten Vertriebs sowie Wissen über aktuelle Marktdaten, Themen und Innovationen der Reifenbranche. Zielgruppen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Außendienst des s zum Einsatz kommen (sollen). Lehrgangsteilnehmer müssen als Einstiegsqualifikation eine Verkäufertätigkeit im Reifenfachhandel oder anderen Branchen oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mitbringen.

„Ich hatte den Lehrgang mit großen Erwartungen angetreten, da von den Kollegen, die diesen schon absolviert hatten, durchweg Positives berichtet wurde“, sagt Jens Markardt, Außendienstverkäufer bei der Pneuhage Reifendienste Ost GmbH in Dresden.

Er wurde nicht enttäuscht: „Meine Erwartung, neue Impulse und Anregungen für den Arbeitsalltag zu bekommen, wurde übertroffen. Der Lehrgang war in allen Belangen eine positive Erfahrung.

Durch die Lehrgangsinhalte konnte ich meinen Wissensstand erweitern, aber mindestens genauso interessant waren die Gespräche und der Austausch mit den Kollegen der Branche.“ Jens Markardt schloss mit der Spitzennote 1,15 den Kurs als Bester ab und darf sich deshalb auch kostenlos in einem der nächsten BRV-Lehrgänge zum Juniormanager im Reifenfachhandel oder zum Kfz-Serviceberater weiterbilden.

Mit seiner positiven Meinung zu dem Kurs stand der Lehrgangsprimus übrigens nicht allein da: Im Durchschnitt gaben die Teilnehmer bei der abschließenden Bewertung dem Lehrgang insgesamt die Note 1,63 und ein Absolvent schrieb auf die Frage, was ihm gefallen habe: „Die komplette Gestaltung und Durchführung des Kurses war das Beste, was ich bisher erlebt habe. Ich denke, dass dieser Kurs mich weiterbringen wird.“

Quelle: BRV

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE