PV Automotive: Neues Verkaufshaus in Bonn Teilehandel

pv automotive logo

PV Automotive mit einem neuen Verkaufshaus in Bonn

  • Neuer, größer und moderne

  • 1.500 qm Lagerfläche mit 3-stöckige Regalanlage mit über 60.000 Lagerfächern

  • Mehr Vorteile als zuvor

Bereits seit 2010 hat PV Automotive einen Standort in Bonn. Da die Immobilie jedoch den aktuellen Kundenanforderungen nicht mehr gerecht wurde, entschloss  sich PV Automotive für einen Umzug in neue, größere und modernere Räume.

Im Gegensatz zu Düsseldorf, wo die neue Immobilie angemietet wurde, war in Bonn PV Automotive der Bauherr. Nach 7 Monaten Bauzeit wurde im November 2016 der neue Standort fertiggestellt.

Damit schafft PV im Gewerbepark Alfter-Nord / Bornheim-Süd den neuen Knotenpunkt seiner Vertriebsaktivitäten in der Region Bonn / Rhein-Sieg und betrachtet den Umzug als klares Bekenntnis zu dieser Region. Für den Teilehändler waren vor allem die zentrale Lage, eine gute Erschließung und eine komfortable Anlieferungsmöglichkeit wichtige Punkte für die die Auswahl des Standortes.

Das neue Grundstück ist mit seinen 6.000 qm größer als der vorherige Standort. Die Nutzfläche ist 2.200 qm groß und hat eine Lagerfläche von 1.500 qm. Die Kosten für dieses Projekt betrugen 3 Millionen Euro.

Mit den Investitionen in den neuen Standort ergeben sich für Kunden, Lieferanten und PV Automotive zahlreiche Vorteile

Ein deutlich vergrößertes und sofort verfügbares Warensortiment (3-stöckige Regalanlage mit über 60.000 Lagerfächern) über das zukünftig mehr als 40.000 sofort verfügbare Artikel bereitgehalten werden können. Über 200.000 Artikel sind durch das Logistikzentrum Sulzbach-Rosenberg über Nacht lieferbar. Da PV autorisierter Bosch Großhändler ist, ist über das neue Verkaufshaus auch das umfangreiche Sortiment aller Bosch Warengruppen sofort verfügbar. Wie auch in Düsseldorf, entstand auch im Verkaufshaus Bonn ein moderner Schulungsbereich für praxisnahe Seminare. Durch die hervorragende Verkehrsanbindung des neuen Verkaufshauses ist eine noch schnellere Kundenbelieferung möglich. Und Selbstabholer finden vor Ort eine Vielzahl an Kundenparkplätzen.

Auch in Bonn blieb das Team unter der Verkaufshausleitung von Herrn Thomas Höll unverändert und steht den Kunden für die Beratung und Betreuung zu den bekannten Öffnungs- und telefonischen Auftragsannahmezeiten zur Verfügung.

Quelle: PV Automotive

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE