Headline Ads Banner

Delticom übernimmt AutoPink Deals, Teilehandel

Delticom Logo

Delticom übernimmt wesentliche Vermögenswerte von AutoPink

Europas großer Onlinehändler für Reifen und Autozubehör die wesentlichen Vermögenswerte von AutoPink erworben.

Bei AutoPink handelt es sich eine Onlineplatform für Gebrauchtwagen. AutoPink wurde schon im Jahre 2008 gegründet und ist unter der Domains AutoPink.com und facilicar.com erreichbar. Kaufinteressenten erhalten darüber sowohl einen Zugang zu Gebrauchtfahrzeugen aus dem Flottenbestand Unternehmen wie auch von Privatkundenfahrzeugen, die zuvor auf Basis harter Kriterien ausgewählt werden. Fahrzeugbilder und Informationen über die Qualität des Fahrzeugs, den Preis, die Wartungshistorie und eine mögliche Mängelbeschreibung werden übersichtlich und einfach dargestellt. Potentielle Verkäufer profitieren von einer kostenlosen Bewertung des Fahrzeugs und erhalten nach dem Kontrollcheck vor Ort direkt ein Ankaufsangebot zu einem marktgerechten Preis.

Der Gründer Thomas Bertrand und sein Team – bestehend aus sieben Mitarbeitern und haben nicht nur umfassende Fahrzeug- und Serviceexpertise sowie langjährige Erfahrung im An- und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen, sondern besitzen auch über eine hohe Onlinekompetenz. Im Jahr 2015 erzielte das AutoPink einen Umsatz im einstelligen Millionenbereich.

Das Unternehmen optimiert das Verhältnis zwischen Gebrauchtwagenverkäufer und Käufer. Sowohl Privatkunden als auch Flotten, die ihr Fahrzeug verkaufen wollen, übermitteln AutoPink über  online ein Formular der nötigen Fahrzeuginformationen und erhaltend darauf basierend umgehend ein Ankaufsangebot. Nach der Annahme durch den Verkäufer findet zu dem vereinbarten Tag und Uhrzeit eine Überprüfung des Fahrzeugs anhand der zuvor online bereitgestellten Informationen durch ausgewählte Experten statt. Dies erfolgt entweder direkt beim Kunden zu Hause oder in einer AutoPink Filiale. Unmittelbar nach diesem Check wird das Fahrzeug angekauft und der Verkäufer erhält eine Bestätigung zur Zahlung des Kaufpreises.

Zu einem Preis von rund einer halben Million Euro hat Delticom jüngst neben den beiden Marken AutoPink und Facilicar auch die entsprechenden Domains, den Kundenstamm sowie vorhandene IT-Systeme und Verträge erworben. Thierry Delesalle, Vorstandsmitglied der Delticom AG, freut sich über die neue Partnerschaft: “Mit AutoPink vervollständigen wir unser Produktangebot im Bereich Automotive. Das AutoPink Team haben über die letzten Jahre das Geschäft mit hochwertigen Gebrauchtfahrzeugen erfolgreich in Frankreich aufgebaut und online Welt mit der offline Welt clever miteinander verknüpft. Vereint unter dem Delticom-Dach werden wir die Erfolgsstory weiter fortschreiben.”

Thomas Bertrand, Unternehmensgründer und Managing Director von AutoPink ergänzt: “Delticom verfügt über langjährige Erfahrung im Online-Automotive Geschäft. Wir sind stolz, dass wir mit Delticom für uns gewinnen konnten. Delticom’s Kompetenz und seine Partner werden uns dabei helfen, unsere Marktstellung im Gebrauchtwagengeschäft weiter auszubauen und gemeinsam blicken wir in eine spannende Zukunft. Neben dem umfassenden Markt- und Podukt-Know-How werden wir insbesondere von den Stärken der Hannover-Mannschaft im Bereich Onlinemarketing und IT profitieren. Bei vielen Themenbereichen gibt es einen hohen Überschneidungsgrad und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die kreative Weiterentwicklung unseres Geschäfts.”

Quelle: Delticom

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE