NGK – neue Zündkerzen Industrie, Motor, Zündkerzen

ngk_pr_new_2wheel_sp_300dpi

NGK SPARK PLUG STELLT AFTERMARKET DREI NEUE ZÜNDKERZEN FÜR MOTORRÄDER, ROLLER UND QUADS BEREIT

NGK Spark Plug Europe hat drei neue Zündkerzen für Motorräder, Roller, Quads und Side-by-Side-Fahrzeuge im Sortiment. Sie stammen aus dem Erstausrüstungsgeschäft des weltweit führenden Zündkerzenherstellers etwa mit Suzuki und Honda und sind im Aftermarket nur von NGK erhältlich.

Mit der LMAR8BI-9 (NGK Teile-Nr. 91909, Suzuki Teile-Nr. 09482-00635) bietet NGK Spark Plug Europe Handel und Werkstatt eine OE-identische Zündkerze für aktuelle Motorräder von Suzuki. Sie kommt ab Werk in den Suzuki Dual Sport Motorrädern 2014 DL1000A, 2015 DL1000A und 2016 DL1000A zum Einsatz und verfügt über ein langes, schlankes Gewinde mit einem Durchmesser von 10mm (Hex 14). Eine dünne Iridium-Spitze auf der Mittelelektrode garantiert optimale Gemischzugänglichkeit und Verbrennung über ein langes Service-Intervall, da das Edelmetall Iridium Elektrodenverschleiß und -korrosion vorbeugt.

Die zweite neue Zündkerze ist die MR8C-9N (NGK Teile-Nr. 97985, Honda Teile-Nr. 31918K44-V01). Der Motorradhersteller nutzt diese Zündkerze mit Nickel-Elektroden unter anderem in den beliebten Roller-Modellen Spacey und PCX. Die Zündkerze ist mit einem längeren Isolatorfuß ausgestattet, der Verrußung vorbeugt.

Schließlich hat NGK Spark Plug Europe die MR7F (NGK Stock Nr. 95897, Polaris Teile-Nrn. 3022462, 3022559, 3022639 und 3022274) ins Sortiment aufgenommen. Sie verfügt über Standard-Elektroden und ebenfalls über einen langen Isolatorfuß. So sorgt sie in mehr als 100 Polaris Quads und Side-by-Side-Fahrzeugen für optimale Zündung – darunter die Modelle RZR, Ranger, Sportsman und Hawkeye.

All Fahrzeuganwendungen der drei Zündkerzen sind im NGK Online-Produktfinder auf der Internetseite von NGK Spark Plug Europe unter www.ngk.de zu finden.

Quelle: NGK Spark Plug Europe GmbH