Hengst mit Premium-Produkten Automechanika 2016, Filter, Filtration, Industrie, Innenraumfilter

Hengst filter

Exzellenter Service und Premium-Produkte

Hengst präsentierte neuen Markenauftritt und das gesamte IAM-Sortiment auf der Automechanika 2016

Work smarter – mit einem exzellenten Service und PremiumProdukten: Auf der Automechanika 2016 (13. bis 17. September 2016, Messe Frankfurt, Halle 4.0, Stand A71) präsentiert sich Hengst mit einem neuen Markenauftritt sowie einem vergrößerten und vollkommen neu konzipierten Messestand. Die Messebesucher erhalten Einblicke in das IAM- Sortiment mit über 2.500 Filterprodukten – und erfahren zudem, was Markenfilter in Erstausrüstungs-Qualität von vermeintlich preisgünstigen Alternativen unterscheidet.

Mit seinem Markenversprechen stellt sich Hengst für die Anforderungen des IAM-Marktes der Zukunft auf. Das Unternehmen will als Partner für innovative Filtrationslösungen mit Know-how und Leidenschaft Spitzenleistung bieten. Im Mittelpunkt steht dabei der Anspruch, mit den Produkten das Bestmögliche für die Kunden zu erreichen – und mit weltweiten Standorten die sprichwörtliche Kundennähe sicherzustellen.

Gerade für den Servicebereich gilt: Filter ist nicht gleich Filter. Wer sich unnötige Reklamationen ersparen möchte, sollte nicht am falschen Ende sparen, sondern gleich auf Premium-Qualität setzen. Beste Materialien, höchste Präzision in der Fertigung und die hochwertige Ausführung. Wie etwa mit der speziellen Imprägnierung aller Luftfilter, die vor Wassereinbruch schützt, machen bei den Hengst Produkten den entscheidenden Unterschied aus. „Vermeintlich billig ist oft doppelt gekauft“, macht das Unternehmen deutlich.

Welche hohen Anforderungen die verschiedenen Filtrationsarten in modernen Fahrzeugmotoren zu erfüllen haben, zeigt Hengst mit vier neuen Animationen zur Öl-, Kraftstoff-, Luft- und Innenraumfiltration. Die Filme erklären leicht verständlich die Funktionen der verschiedenen Filter und machen ebenfalls den Unterschied zwischen Hengst Qualitäts- und Billigprodukten deutlich. Zudem stellt das Unternehmen auf dem 220 Quadratmeter großen Automechanika-Stand neue Produkte vor, wie beispielsweise den neuen Luftfilter E1328L-2 für verschiedene Mercedes-Benz Anwendungen der C- bis SKlasse.

Auch Gutes lässt sich immer noch verbessern: Die aktuelle Generation des patentierten Energetic®-Systems wird ebenfalls auf der Automechanika gezeigt. Im Jahr 1993 begann der Serienanlauf der ersten Generation. Seitdem haben sich die cleveren Filtereinsätze in unzähligen Anwendungen bewährt und wurden immer weiter optimiert – bis zur heutigen sechsten Generation. Die Grundidee ist dabei unverändert geblieben: Im Servicefall muss lediglich der Filtereinsatz ausgetauscht werden – das schont Ressourcen, reduziert Abfallmengen, ermöglicht ein sauberes Arbeiten und beschleunigt den Filtertausch. Kurzum: Eine effiziente und umweltverträgliche Lösung.

Neben der Produktqualität kommt es aber auch auf den Service an, gerade im dynamischen Aftermarket. Eine jederzeitige Verfügbarkeit der Produkte ist für Hengst ebenso selbstverständlich wie die persönliche Betreuung der Kunden. Mit den druckfrisch zur Automechnika veröffentlichten Katalogen für PKW und Nutzfahrzeuge sowie mit dem Onlinekatalog www.hengst-katalog.de macht das Unternehmen auch die Suche nach dem passenden Filter einfacher und schneller.

Das Unternehmen Hengst Automotive ist im Bereich Filtration und Fluidmanagement ein international anerkannter Entwicklungspartner und Serienlieferant für die Automobil- und Motorenindustrie sowie für Anwendungen im Industrie- und Konsumgüterbereich.

aWeltweit sind an 15 Standorten in Deutschland, Brasilien, China, Dänemark, Indien, Polen, Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie den USA über 3.000 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Hengst ist führend in den Bereichen Fluidmanagement, Kurbelgehäuseentlüftungssysteme sowie Filter-Systeme für Öl, Kraftstoff-, Luft- und Innenraumluftfiltration. In der Industrie- und Umwelttechnik entwickelt Hengst außerdem maßgeschneiderte Lösungen für nahezu alle filtrationstechnischen Anwendungen.

Quelle: Hengst

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE