Headline Ads Banner

Veedol Klimaöle für den Autoservice Industrie, Klima, Schmierstoff

veedol pag oil und pao oil

Klima-Service mit Veedol Klimaöle

Für das wachsende Werkstatt-Segment des Klima-Services hat Veedol sein Angebot der sogenannten Klima-Öle ausgebaut. Mit drei Produkten sieht sich die Traditions-Ölmarke gut aufgestellt, um die Nachfrage aus den Servicebetrieben abdecken zu können. „Die Fahrzeug-Klimatechnik ist ein wichtiger Service- und nicht zuletzt Umsatzträger der Kfz-Werkstätten. Die regelmäßige Wartung, Instandhaltung und Reparatur sind Bestandteile des automobilen Tagesgeschäfts,“ sagte Veedol Vertriebsleiter Dietmar Neubauer.

Veedol Kältemaschinenöle der PAG OIL YF-Reihe sind den Angaben Neubauers zufolge Produkte, die spezielle Additive enthalten. Diese Polyalkylenglykole seien mit Schmierstoffen auf Mineralölbasis, Alkylenbenzolbasis sowie Esterbasis nicht verträglich und mischbar.

Aufgrund ihres polaren Charakters seien Polyalkylenglykol-Öle sehr hygroskopisch, was beim Umgang mit diesen speziellen Schmierstoffen besonders beachtet werden müsse. Alle Produkte der Veedol Kältemaschinenöle PAG OIL YF-Reihe für Pkw- und Nfz-Klima-Kompressoren, die mit den Kältemitteln R 1234yf und R 134a gefüllt sind, würden hochgetrocknet bearbeitet und konfektioniert bzw. abgefüllt.

Neben den Produkten PAG Oil 46,100 und 150 sowie den Produkten 46 und 100 aus der YF-Serie gebe es mit Veedol PAO Oil 68 einen sehr leistungsfähigen, vollsynthetischen, nicht hygroskopischen Schmierstoff für Kältemittelverdichter, die mit R134a betrieben werden. Durch seine Mehrbereichs-Charakteristik könne Veedol PAO Oil optimal zur Sortenrationalisierung verwendet werden. PAO-Schmierstoffe in unterschiedlichen Viskositätslagen könnten durch Veedol PAO Oil ersetzt werden (ausgenommen elektrische Kompressoren). Vorgaben der Fahrzeug- bzw. Kompressorhersteller seien zu beachten.

Quelle/Bild: Veedol

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE