NGK Spark Plug Europe Zündspulenservice Industrie, Motor

ngk spark plug zündspulenservice

NGK Spark Plug Europe verbindet Zündspulenverpackungen mit Expertenwissen im Netz

NGK Spark Plug Europe erleichtert Werkstätten den Zündspulenservice. Der Zündungsspezialist hat mehrere Internetseiten an den Start gebracht, die alle servicerelevanten Informationen bereitstellen – übersichtlich und strukturiert.

Auf die Informationen zuzugreifen, ist ein Kinderspiel. Alles, was Werkstattmitarbeiter benötigen, ist ein QR- Code Reader auf dem Smartphone oder dem Tablet-Computer. Ein Scan des QR-Codes auf dem Etikett der Zündspulenverpackung führt direkt zu einer Internetseite, die sich ausschließlich mit diesem Zündspulentyp befasst. Die Internetseiten passen sich automatisch an das vom Nutzer eingesetzte Endgerät an, so dass der verfügbare Content stets optimal dargestellt wird.

Das Sortiment von NGK kennt sechs solcher Zündspulentypen: Verteilerzündspulen (NGK Kategorie U1), Blockzündspulen (U2), Blockzündspulen mit zwei Hochspannungsabgängen (U3), Kerzenschachtzündspulen mit Doppelfunkentechnik (U4), Kerzenschachtzündspulen mit Einzelfunkentechnik (U5) und zylinderindividuelle Zündspulen im Komplettsystem (U6). Für jeden dieser Typen steht eine eigene Seite bereit, auf der sich neben einem Installationsvideo eine große Bandbreite an Informationen findet – so beispielsweise eine detaillierte Beschreibung des Zündspulentyps, seiner Konstruktion und seiner Anschlüsse sowie Hinweise zur für diesen Typ passenden Testmethode.

„Unser Anspruch ist, unseren Kunden den bestmöglichen technischen Service zu bieten. Mit den neuen Internetseiten setzen wir dies um. Sie erlauben Werkstattmitarbeitern, gezielt an Informationen über eine Zündspule aus unserem Sortiment zu gelangen – und das im Handumdrehen“, erklärt David Loy, Marketing Director Aftermarket Europe.

Quelle: NGK