Boxberg Klassik für Oldtimerfreunde Industrie

boxberg klassik 2016

17. Auflage der Bosch Boxberg Klassik vom 24. bis 26. Juni – Start in der Motorworld Böblingen

Höhepunkt für Oldtimerfreunde

150 Fahrzeuge aus den vergangenen 90 Jahren – Viele Attraktionen an der Strecke für Zuschauer und Teilnehmer – Anmeldung bis zum 1. Mai

Boxberg/Karlsruhe. Die beliebte Oldtimer-Rallye Bosch Boxberg Klassik startet am 24. Juni 2016 bereits zum 17. Mal. Auch dieses Jahr gilt es für die Teilnehmer, reizvolle Landschaften und Strecken zu erkunden und dabei zahlreiche Wertungsprüfungen zu absolvieren. Zum zweitägigen Etappenlauf startet das bunte Starterfeld aus 150 Young- und Oldtimern aus den vergangenen 90 Jahren am ersten Tag erneut in der Motorworld Böblingen. Über malerische Strecken und Orte erreichen die Teilnehmer das Tagesziel Abstatt. Am Sonntag starten sie von dort aus zur zweiten Etappe der Rallye, die traditionell auf der Bosch-Teststrecke in Boxberg endet und ihren krönenden Abschluss bei der Fahrt in der berühmten Steilkurve findet. Auch entlang der Strecke und am 26. Juni im Prüfzentrum Boxberg erwarten Zuschauer und Teilnehmer wieder viele Attraktionen rund um das Thema Oldtimer.

Das Nenngeld beträgt 390 Euro. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.bosch-boxberg-klassik.de bereit. Letzter Anmeldetermin ist der 01. Mai 2016.

Die Bosch Boxberg Klassik wird von Bosch Automotive Tradition gemeinsam mit der Freizeitgruppe Bosch Oldtimer Schrauber ausgerichtet und fotografisch unterstützt von der Bosch Fotogruppe.

Quelle: Bosch