NGK – empfängt „Collaboration Award“ Industrie

ngk

NGK Spark Plug Europe empfängt „Collaboration Award“ von Fiat Chrysler Automobiles

Ratingen, 08.04.2016 – Fiat Chrysler Automobiles (FCA) hat NGK Spark Plug Europe mit dem Collaboration Award ausgezeichnet. NGK erhielt den Award in Anerkennung der technologischen Expertise und hohen Kundenorientierung des Unternehmens. 

NGK Spark Plug Europe, der weltweit führende Hersteller von Zündkerzen, Glühkerzen und Lambdasonden, zählt seit vielen Jahren zu den wichtigsten Entwicklungspartnern der FCA. Kein anderer Anbieter von Zündkerzen und Lambdasonden liefert höhere Stückzahlen dieser Produkte an die Automobil-Gruppe. Nach Angaben der FCA erhielt NGK den Collaboration Award 2015 für „exzellente Produkt-Technologie“ und ein „hohes Maß an Zusammenarbeit in jeder Phase der Geschäftsentwicklung“. Eigenschaften, die unter anderem erst kürzlich bei der technischen Entwicklung des GME T4-Motors unter Beweis gestellt wurden: Obwohl NGK erst spät im Entwicklungsprozess zu Rate gezogen wurde und nur wenig Zeit bis zum kommerziellen Marktstart des Motors verblieb, zeigte sich NGK in der Lage, die Herausforderungen des Projektes anzunehmen, eine optimale Zündkerze für den GME T4 zu entwickeln und rechtzeitig bereitzustellen.

Der Collaboration Award 2015 ist die letzte in einer ganzen Serie von Auszeichnungen, die NGK Spark Plug Europe in vielen Jahren der Zusammenarbeit mit FIAT beziehungsweise FCA erhielt. Die Geschäftsbeziehung der beiden Unternehmen reicht bis in die frühen 1990er-Jahre zurück, als Alfa Romeo Zündkerzen von NGK Spark Plug Europe in Serie einsetzte. Fiat folgte 1994 und wählte NGK als exklusiven Zündkerzenlieferanten für den Barchetta. Später lieferte das Unternehmen auch Lambdasonden und Klopfsonden der Marke NTK und im Jahr 2006 kamen erstmalig seine Glühkerzen bei Fiat zum Einsatz. Vor kurzer Zeit setzte Fiat darüber hinaus zum ersten Mal keramische Glühkerzen von NGK ein: Im neuen 2.2 Liter Multi-Jet II Common-Rail, der den Jeep Cherokee Limited antreibt, sorgen NHTC2-Glühkerzen als exklusive Glühkerzen für optimale Startbedingungen.

In mehr als 25 Jahren Zusammenarbeit gewann NGK Spark Plug Europe Fiats „Auto Qualitas Award“ in den Jahren 1996 und 1999 für Zündkerzen sowie in den Jahren 2001 und 2002 für Sensoren. 2007 erhielt das Unternehmen den „Fiat Golden Quality Award“ für seine Sensoren und das Glühsystem. 2013 schließlich kürte die EMEA-Division der MOPAR – die offizielle Fiat-Chrysler Marke für Service, Kundendienst, Originalteile und Zubehör – NGK Spark Plug Europe zum „Parts and Service Supplier of the Year“. Über NGK: NGK ist der weltweit führende Anbieter von Zündkerzen, Glühkerzen und Lambdasonden. Das Unternehmen unterhält Produktionsstandorte und Verkaufsniederlassungen in allen Teilen der Welt. Mit 13.000 Mitarbeitern werden jährlich ca. 2,7 Mrd. EUR Umsatz erwirtschaftet. NGK ist auf allen Kontinenten etabliert und unterhält 43 Tochtergesellschaften, 24 Produktionsstätten und fünf Technik-Zentren.

Quelle: NGK Spark Plug Europe