NGK – keramische Hightech-Glühkerzen Antrieb, Industrie, Motor

NGK_CZ158_300dpi

NGK Spark Plug Europe liefert europäischem Aftermarket keramische Hightech-Glühkerzen aus der Erstausrüstung

Ratingen, 4. April 2016 – Als nahezu alleiniger Glühkerzenlieferant für Pkw-Dieselmotoren von Mercedes-Benz liefert NGK Spark Plug Europe auch die exklusive Serienglühkerze für den Smart fortwo 2 Cdi: die CZ108. Die entsprechende Aftermarket-Glühkerze ist unter dem Namen CZ158 ab sofort für freie Werkstätten europaweit verfügbar – für einen Fahrzeugservice auf Augenhöhe mit den Vertragswerkstätten.

Die CZ158 (Mercedes-Teile-Nr. A6601590401, NGK Stock-Nr. 94171) ist eine NHTC-Glühkerze (Neue Keramische Hochtemperatur Glühkerze) mit vollkeramischem, hocheffizientem Heizelement und herausragenden Glüheigenschaften. Sie entspricht der CZ108, die NGK – der größte Glühkerzenhersteller der Welt und bis mindestens 2019 annähernder OE-Exklusivlieferant für Pkw-Dieselmotoren der Daimler AG – optimal auf den Common-Rail-Dreizylinder OM660 abstimmte. Der Motor treibt seit Anfang 2010 den Smart fortwo 2 Cdi an, der mit rund 40.000 Zulassungen in Europa über beträchtliches Aftermarket-Potenzial verfügt. Der Cdi-Motor ist der kleinste Pkw-Dieselmotor der Welt und zudem der Motor mit den niedrigsten CO2-Emissionen.

An der Umweltfreundlichkeit und dem verlässlichen Kaltstartverhalten des Motors haben NHTC-Glühkerzen von NGK erheblichen Anteil. Dank ihres vollkeramischen Heizelementes erreichen sie in unter zwei Sekunden eine Betriebstemperatur von rund 1.000 °C. So ist ein otto-ähnlicher Kaltstart selbst bei niedrigsten Außentemperaturen gewährleistet. Zudem können sie viele Minuten lang bei konstanter Temperatur von rund 1.350 °C nachglühen und leisten so einen wesentlichen Beitrag, um den Ausstoß schädlicher Abgase und Rußpartikel zu senken.

Alle Fahrzeuganwendungen der Glühkerze finden sich in den entsprechenden NGK Service-Informationen, die dem Handel vorliegen.

Quelle: NGK Spark Plug Europe l