Europart mit neuer Website Nutzfahrzeuge, Teilehandel

europart website

Neue Homepage: Teile und Infos jetzt noch schneller finden

  • Neuer EUROPART-Internetauftritt erleichtert die Suche nach den richtigen Ersatzteilen und bietet noch mehr aktuelle Informationen

  • Website optimiert für den Zugriff mit mobilen Endgeräten

  • Viele neue Service-Funktionen

Mit seinem neuen Web-Auftritt bietet EUROPART ab sofort allen Kunden, Interessenten und Geschäftspartnern noch mehr Service, noch mehr Information sowie einen schnelleren Zugriff auf Nutzfahrzeug-Ersatzteile und Werkstattbedarf. Dank neuester Webtechnologie passt sich die EUROPART-Internetseite unter der bekannten Web-Adresse www.europart.net zudem automatisch an die jeweilige Displaygröße von mobilen Endgeräten an. Dadurch lassen sich alle Informationen, Suchfunktionen und der Einblick in das Ersatzteilsortiment auch auf Tablets und Smartphones optimal darstellen.

EUROPART-CEO Pierre Fleck: „Neben dem Ausbau unseres europaweiten Filialnetzes mit derzeit mehr als 230 Verkaufshäusern in 27 Ländern ist für uns der Online-Service für unsere Kunden von strategischer Bedeutung. Deshalb haben wir nicht nur den Online-Zugriff auf unser umfangreiches Sortiment bestehend aus über 400.000 Teilen erleichtert, sondern bieten auch zusätzliche Suchfunktionen, Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Komponenten und natürlich alles Wichtige über unser Unternehmen.“

So findet der Besucher beispielsweise direkt auf der Startseite eine Schnellsuche für Niederlassungen und Werkstätten mit EUROPART-Service. Zu den Kernelementen des neuen EUROPART-Internetauftritts gehören zudem interaktive Kataloge, in denen sich nicht nur online blättern und nach der passenden Ersatzteilnummer suchen lässt. Ein Mausklick auf ein ausgewähltes Produkt führt angemeldete Benutzer zudem direkt zum entsprechenden Eintrag im EUROPART-Online-Bestellsystem EWOS, das wie bisher elementarer Bestandteil des Web-Auftritts ist. Neu sind die nach Produktgruppen, Fahrzeugmarken und Fahrzeugarten unterteilten Produktseiten, auf denen sich die gewünschten Ersatzteile schnell finden lassen. Hierzu erhält der Benutzer dann umfangreiche Informationen sowie passende Produktbeispiele aus dem umfangreichen Sortiment angezeigt.

Einen bedeutenden Teil der neuen EUROPART-Internetseite nimmt die Präsentation der EUROPART-Eigenmarkenprodukte ein. Das Sortiment der Eigenmarke umfasst heute mehr als 6.500 Teile. Neben Verbrauchsmaterialen und Werkstattbedarf, wie chemischen Produkten, Ölen und Werkzeug finden die Kunden Teile aus den Bereichen Achse und Bremse, Fahrwerk, Motorzubehör, Beleuchtung und Elektrik sowie Ausstattung und Zubehör in reichlicher Auswahl. So sind beispielsweise Bremsscheiben und Beläge ebenso als EUROPART Eigenmarken-Produkte erhältlich wie Filter, Luftfedern, Scheibenwischer oder Wasserpumpen.

Für künftige Mitarbeiter hat EUROPART auf der neuen Webseite einen eigenen Karriere-Bereich geschaffen. Hier erhalten Bewerber Informationen zu den Karrieremöglichkeiten bei EUROPART, zu EUROPART als Arbeitgeber sowie zu den Stellenangeboten. Selbstverständlich findet sich hier auch der direkte Kontakt zur Personalabteilung sowie eine Möglichkeit, Online-Bewerbungen hochzuladen. Der neue Online-Auftritt von EUROPART ist wie bisher unter der Web-Adresse www.europart.net erreichbar. Die neue Webseite ist zunächst in Deutsch und Englisch zu verfügbar, weitere Sprachversionen sollen in Kürze folgen.

Quelle: www.europart.net