Zündkomponenten von BERU Industrie, Motor

beru zündkerzen glühkerzen

Marke von Federal-Mogul Motorparts verbessert Produktabdeckung und technische Unterstützung

BERU stellt umfassenden Zündtechnik-Katalog für Automobile vor

Federal-Mogul Motorparts, Geschäftsbereich der Federal-Mogul Holdings Corporation, hat den neuen Zündtechnik-Katalog seiner Marke BERU vorgestellt. Der umfassende und benutzerfreundliche Katalog (CATBU1501) enthält das gesamte Portfolio an Zündprodukten der Marke.

Der neue Katalog deckt alle Zündkomponenten ab. Dazu gehören Zündkerzen, Zündspulen, Glühkerzen (inklusive Drucksensor und Flammfühler), Zündmodule und Kontrolleinheiten. Im neuen Katalog sind 69 neue Referenzen enthalten. Damit sind insgesamt mehr als 21.000 Applikationen für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge erfasst. Der neue BERU Katalog ist der umfassendste Katalog für Zündprodukte auf dem europäischen Markt.

„BERU ist weltweit eine sehr bekannte und historisch gewachsene Marke, die großes Vertrauen unter den Automobilherstellern im Segment hochmoderner Zündtechnologien genießt“, betont Bert De Haes, Federal-Mogul’s Group Product Manager Ignition EMEA. „Federal-Mogul Motorparts legt großen Wert darauf, seine Produktangebote und Materialien zur Unterstützung der Kunden kontinuierlich zu verbessern. Wir sind fest davon überzeug, dass der neue Zündtechnik-Katalog von BERU unseren Kunden hilft, noch effizienter und profitabler zu arbeiten.“

CATBU1501 liefert detaillierte technische Informationen für jede Referenz. Dazu zählen Größen, Einbauinstruktionen und Bilder. Dies sowie ein Bereich, in dem die Katalog-Nutzer das entsprechende BERU-Produkt mit der Referenznummer eines Mitbewerber-Produkts oder dem Originalteil vergleichen können, erleichtert die Suche nach dem richtigen Bauteil.

Der Katalog ist in zwölf Sprachen erhältlich und kann unter FMeCat (http://www.fme-cat.com/) oder der BERU-Internetseite (http://beru.federalmogul.com) neben weiterem Informationsmaterial heruntergeladen werden.

Quelle: Beruf / Federal Mogul