Eucon – PartsPool – online Teilehandel

eucon - logo

PartsPool®: Seit zehn Jahren online und stets aktuell

Es war ein entscheidender Schritt in der Geschichte von PartsPool®. Das führende Informationssystem für umfassende internationale Produkt- und Preisinformationen im Automotive Aftersales wurde im Jahr 2005 auf den Online-Zugriff umgestellt. Für die Anwender brachte das einen unschätzbaren Vorteil mit: den permanenten Zugriff auf historische und aktuelle Ersatzteilinformationen.

Während bis dahin einmal pro Quartal eine CD-ROM mit der aktuellen Datenbank per Post verschickt wurde, steht den Nutzern seit der Einführung der online webbasierten Version mit jedem Login der aktuellste Stand der Daten zur Verfügung. Das Potenzial, das sich den Verantwortlichen im Automotive Aftersales so erschließt, ist beachtlich.

PartsPool® beobachtet Millionen von Fahrzeugteilen von der Einführung bis zur Produkteliminierung. Alleine in den letzten 12 Monaten wurden über eine Milliarde Preisinformationen in das System eingepflegt. Stand heute sind über 6,2 Milliarden aktuelle und historische Daten erfasst – rund 80–90 Millionen Preisdaten werden pro Monat verarbeitet. Die umfassende Menge an Datensätzen bringt jedoch auch neue Herausforderungen mit sich: Jetzt gilt es, das immer schneller wachsende Datenvolumen effizient zu bearbeiten, zu prüfen und dabei stets dem hohen Eucon-Qualitätsstandard gerecht zu werden. Im Vergleich: Die erste Online-Version ging vor zehn Jahren mit nur knapp 500.000 Preisdaten an den Start. Pro Monat wurden durchschnittlich 20–30 Millionen Preisinformationen aus 100 verschiedenen Datenquellen verarbeitet.

Aber die Entwicklung von PartsPool® lässt sich nicht nur anhand der Datenmenge ablesen, auch in Bezug auf Marktabdeckung und Funktionsvielfalt ist das System gewachsen. Aus den einst drei Ländern, für die Automotive-Aftersales-Informationen verfügbar waren, sind inzwischen 21 geworden. Damit deckt PartsPool® nahezu alle bedeutenden Regionen ab. Auch ganz neue Vertriebskanäle sind inzwischen ins Repertoire aufgenommen worden: Mithilfe des Moduls „Online-Preise” können Anwender tagesaktuell Teilepreise wichtiger Onlineshops abfragen.

Funktionen wie die Push-Services für Teilenummerersetzungen, die Ermittlung von Ersetzungsketten oder IAM-Neuaufnahmen sind erst mit der webbasierten Version von PartsPool® möglich geworden. Auf Basis ihrer Präferenzen können Anwender sich Informationen über Änderungen in der Datenbank in Echtzeit anzeigen lassen. In der für mobile Endgeräte optimierten Darstellung sind alle Preisdaten mobil an jedem Ort abrufbar. Anwender sind damit sekundenschnell über aktuelle Preise informiert und haben die Möglichkeit, von jedem Ort Preisrecherchen durchzuführen und diese direkt in laufende Preisverhandlungen einzubeziehen.

Die neue „Eucon Parts Analytics-Lösung” bietet zukünftig auch eine Analyseschicht auf PartsPool® Daten. Hier werden alle relevanten preis- und produktrelevanten Daten in einer Oberfläche zusammengeführt und zu fokussierten Aussagen konsolidiert. Eucon Parts Analytics unterstützt Produktmanagement und Pricing durch vordefinierte Anzeigen und Analysen und zeigt Handlungsbedarfe in Form von Alarmmeldungen auf. Diese neue Lösung versetzt Unternehmen damit in die Lage, in Echtzeit auf Daten zuzugreifen und Erkenntnisse aus ihnen abzuleiten, wann immer Bedarf besteht. So lassen sich mit einer breiten Palette von Informationen entscheidende Wettbewerbsvorteile generieren und gesetzte Profitziele erreichen.

Über Eucon

Eucon ist der führende Anbieter von Marktdaten und Informationssystemen im Automotive Aftermarket. Wir sammeln, organisieren und analysieren relevante Informationen und unterstützen unsere Kunden, mit datenbasierten Lösungen wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und ihre Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität zu verbessern.

Fahrzeughersteller und Automobilzulieferer nutzen unsere Datenbank mit Milliarden von Teileinformationen und vertrauen unserem  Expertenwissen, um neue Wertschöpfungspotenziale im Lebenszyklus ihrer Produkte zu erschließen. Die einzigartige Kombination aus Branchenexpertise, Kompetenz bei der Beschaffung und Analyse verlässlicher Marktdaten sowie führenden Market-Intelligence-Lösungen macht uns zu einem Spezialisten und gefragten Partner.

Quelle;  Eucon