KSPG – Reparatur von Motorblöcken Industrie, Motor

Reparatur von Motorblöcken - KSPG -

 Zeitwertgerechte Reparatur von Motorblöcken durch Nickel-Keramik-Beschichtung

Reparaturmöglichkeit z. B. für Porschemotoren und Motoren anderer Pkw- und Zweiradhersteller

Bei einigen Motoren unterliegen Zylinderlaufflächen einem erhöhten Verschleiß. Das kann bis hin zu einem Motorschaden führen. Häufig treten diese Schäden bei Laufleistungen zwischen 80.000 und 120.000 km auf.

Motorservice bietet hierfür die Reparatur von Motorblöcken und Zylinderlaufbuchsen durch Nickel-Keramik-Beschichtung (Nickel-Silizium-Karbid-Beschichtung) an. Die Nickel-Keramik-Beschichtung hat eine extrem hohe Haltbarkeit und ein optimiertes Verschleißverhalten.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema Motorblockbearbeitung und den drei Reparaturmöglichkeiten am Besipiel Porschemotor 996/997

Quelle: www.kspg.com

 

 

 

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE