Headline Ads Banner

Award für Dana und Audi – Auszeichnung Getriebe, Industrie, Kupplung, Motor

dana victor reinz gebäude

PACE Innovation Partnership Award für Dana und Audi

Neu-Ulm, 04. Mai 2015. Die Dana Holding Corporation (NYSE: DAN) ist von Automotive News für die Zusammenarbeit mit Audi bei der Entwicklung von VICTOR REINZ Ventilgehäuse-Zwischenplatten aus teilweise beschichtetem Mehr-Lagen-Stahl (MLS) für Getriebe mit dem 2015 PACE Innovation Partnership Award ausgezeichnet worden. Die Technologie sorgt für verbesserte Dichtungseigenschaften, Haltbarkeit und Leistungsfähigkeit von stufenlosen, Mehrgang- und Doppelkupplungsgetrieben.

Der Innovation Partnership Award wird an OEMs und deren Zulieferer für eine beispielhafte Zusammenarbeit bei der Vermarktung von Innovationen verliehen. Dana kooperierte mit Audi bei der Entwicklung der Ventilgehäuse-Zwischenplatten-Technologie für moderne Getriebe der Modelle Audi A4 bis A7 sowie Q5.

Die Ventilgehäuse-Zwischenplatten sind eine extrem langlebige Alternative zu herkömmlichen einlagigen Ventilgehäuse-Zwischenplatten mit geklebten Dichtungen, die nur begrenzte Dichtwirkung haben. Die Lösung von Dana bietet einen bis zu drei Mal höheren Dichtdruck, optimiert die Kanalwege und ermöglicht durch die Reduzierung von Befestigungselementen, die bei den gewünschten Strömungswegen stören könnten, kleinere Ventilgehäuse.

 

Quelle: www.reinz.com

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE