YOKOHAMA – Tuning World 2015 Industrie, Reifen, Tuning

Tuning World 2015 - YOKOHAMA-

YOKOHAMA gibt Vorgeschmack auf die Tuning World 2015

Als offizieller Partner und Aussteller der ersten Stunde ist YOKOHAMA zum 13. Mal auf der Tuning World Bodensee vor Ort. Natürlich sind am Hauptstand (Halle B1 / Stand 200) des Reifenherstellers vom 30. April bis 3. Mai auch wieder hochkarätige Tuningfahrzeuge zu bewundern.

Einen Vorgeschmack auf das, was die Zuschauer am Stand erwartet, bietet der Jaguar F-Type von „Ritter Design und Manufaktur“, der bereits auf dem diesjährigen Auto-Salon Genf für Begeisterungsstürme sorgte. Das Schweizer Unternehmen ist bereits zum 10. Mal Ausstellungspartner der Tuningmesse in Friedrichshafen.

Die Manufaktur für Individualisten“ hat den coolen Briten auf extrabreite Räder in 8,5×20 und 10×20 Zoll gestellt, die mit ihren geschwungenen„Turbinenschaufeln“ extrem dynamisch aussehen. Und auch die Performance stimmt, denn bestückt sind die schwarzen Felgen mit dem Ultra-High-Performance-Reifen ADVAN Sport V105. Dieser ist bei immer mehr Fahrzeugherstellern und Premium-Tunern in der Erstausrüstung zu finden, kommt aber auch im Aftermarket gut an.

Freigegeben ist der Pneu bis 300 km/h, schließlich hat die schnelle Katze aus der Schweiz von Ritter ein sattes Leistungstuning auf 440 PS / 323 kW erhalten. Das sind fast 30 Prozent mehr, als die Serien-Power des Sechszylinder-Kompressors beträgt (340 PS / 250 kW).

Ob der Anspruch von Chefveredler Werner Ritter, „den schönsten F-Type im Lande zu bauen“, eingelöst werden konnte, muss der Besucher selbst entscheiden. Doch dem Bodykit mit Frontspoiler, Seitenschweller, Heckdiffusor und doppeltem Heckspoiler gelingt es sicherlich unbestritten, Eleganz und brachiale Sportwagenoptik perfekt zu kombinieren.

 

Quelle: www.yokohama.de