Interview mit Nils Schönewolf – Exide Area Sales Manager Industrie

Exide Area Sales Manager Nils Schoenenwolf

Seit vielen Jahren ist Herr Nils Schönewolf in verschiedenen Funktionen für Exide tätig und seit 4 Jahren im Außendienst. Damit Sie Herrn Schönewolf besser kennen lernen können, haben wir ihn für Sie interviewt :

Frage 1 : Nils, wie verlief Ihre bisherige Karriere ?

Nach meiner Ausbildung zum Handelsfachwirt und der Weiterbildung zum Betriebswirt kam ich im Oktober 2000 zu EXIDE. Dort arbeitete ich 5 Jahre im Controlling bei EXIDE Industrial. Anschließend wechselte ich intern zu Transportation und übernahm die Innendienstleitung. Im Jahre 2010 ging ich in den Außendienst.

Frage 2 : Wo wohnen Sie?
Meine Heimat habe ich in Florstadt – in der schönen Wetterau gefunden.

Frage 3 : Was sind Ihre Hobbies?
Ich laufe gern um abzuschalten und die Famile bereitet mir auch viel Spaß.

Frage 4 : Welches Gebiet betreuen Sie?
Mein Gebiet erstreckt sich einmal quer durch Deutschland von Saarbrücken bis Görlitz. Wobei jede Region ihren eigenen menschlichen und landschaftlichen Charme hat.

Frage 5 : Was reizt Sie am Vertrieb?
Der direkte Kontakt mit Kunden und die Möglichkeiten, die der Vertrieb
einem bietet (von Angebot bis Messe), sind genau das Richtige für mich um beruflich ausgefüllt zu sein. Es ist sehr spannend ein Geschäft zu starten und zu entwickeln. Von der ersten Kontaktaufnahme über die Angebotsabgabe
bis hin zur Bestellung. Zudem ist es für mich sehr wichtig eigenständig zu arbeiten und das bietet EXIDE ; selbst die Angebote kalkulieren und verhandeln zu können.

Hinter jedem Geschäft steckt auch immer ein Mensch mit ganz persönlicher
Geschichte – das macht den Vertrieb so interessant.

Frage 6 : Warum haben Sie sich für Exide entschieden?
Wie gesagt ist schon fast 14 Jahre her – aber EXIDE als Weltkonzern hat einen großen Reiz und bietet vielfältige Karrierechancen, wie ich selbst erfahren durfte.

Herr Schönewolf, vielen Dank für das interessante Interview.

Quelle: Exide.de