Abläufe in der Werkstatt immer im Blick: Serviceleistungen der Wulf Gaertner Autoparts AG Industrie

Meyle Wulf Gaertner MetallMesseblock

Werkstattalltag wird mit Meyle-Teilen effizienter

    • Vier Jahre Garantie bringen zufriedene Kunden

    • Video-Serie „Die MEYLE-Mechaniker“: Tipps zum Austausch einer Radnabe der zweiten Generation

    • Intelligente Teile und umfangreiche Informationen vereinfachen Reparaturen

 

Lange Garantie schafft zufriedene Kunden

Der Hamburger Hersteller hat bislang rund 700 Autoteile technisch so verbessert, dass sie Teile der Erstausrüstung in Langlebigkeit und Zuverlässigkeit übertreffen. „Die Bauteile der Premiummarke Meyle-HD sind so ausgelegt, dass wir darauf eine Garantie von vier Jahren geben können“, erklärt Sven Nielsen, Technischer Leiter der Wulf Gaertner Autoparts AG. „Damit können Werkstätten Reklamationen vorbeugen und das Vertrauen ihrer Kunden gewinnen: Eine Win-win-Situation für alle Beteiligten.“ Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass die Arbeitsabläufe in der Werkstatt genauso optimiert sind wie der Reparaturvorgang selbst.

Vereinfachter Einbau spart Zeit und Geld

„Bei der Analyse von Autoteilen suchen wir nach Potenzialen, mit denen ein Ersatzteil die Reparatur so einfach wie möglich macht und die vor- und nachgelagerten Prozesse verbessert“, so Sven Nielsen. „Denn häufig sind es Kleinigkeiten, die dazu führen, dass eine Reparatur länger dauert oder teurer wird.“ Als Beispiel nennt er Teile, die komplett ausgetauscht werden müssen, obwohl nur einzelne Komponenten defekt sind. Dass es anders geht, beweisen die Ingenieure der Wulf Gaertner Autoparts AG bei Achsträgern. Als typische Verschleißteile werden die Buchsen an den Achsen bei jeder Fahrt stark beansprucht. Das Gummi der Lagerbuchsen fällt als dämpfendes Element und schwächstes Glied meist zuerst aus. Selbst wenn nur das Gummi in der Buchse beeinträchtigt ist, muss teilweise der komplette Achsträger gewechselt werden. Die Ingenieure der Wulf Gaertner Autoparts AG haben diese Gummi-Lagerungen einzeln entwickelt, sodass ein einfaches Auspressen der defekten, verschlissenen Buchse und ein Einpressen der neuen Buchse möglich sind. Dies spart Zeit, verursacht deutlich geringere Kosten und ist gleichzeitig ressourceneffizienter.

Als erster Anbieter im Aftermarket hat Wulf Gaertner Autoparts sämtliche Komponenten der Vorderachse der Mercedes A-Klasse komplett im Programm. Wenn sie alle Teile aus einer Hand erhalten, erspart dies den Mechanikern viele Arbeitsschritte. So erhalten sie beispielsweise auch bei den Meyle Platinum Discs mit UV-Lack-Beschichtung größtenteils gleich die passenden Fixierschrauben dazu und müssen diese nicht extra bestellen.

Auch alle Prozesse rund um den Ölwechsel sind häufig zeitaufwendig und teuer, was diese Serviceleistung schnell unrentabel werden lässt. Mit 30 reparaturfreundlichen Komplettsätzen decken die Meyle-Ölwechselkits für Automatikgetriebe über 2.800 Fahrzeuganwendungen aller gängigen Getriebehersteller ab. Das Besondere: Die Kits enthalten alle notwendigen Komponenten wie Filter, Dichtungen, Schrauben, Ablass- oder Einlassschraube, Magnete sowie je nach Anwendung vier bis acht Liter ATF-Getriebeöl, um einen zeitsparenden, hochwertigen Ölwechsel vorzunehmen. Damit können Werkstätten ihren Service für Kunden erweitern, und Reparaturabläufe gehen noch schneller und reibungsloser über die Bühne.

Um Werkstätten in die Lage zu versetzen, ohne großen Aufwand verschlissene Bauteile lokalisieren und prüfen zu können, bietet Wulf Gaertner Autoparts beispielsweise auch einen Gelenkspieltester an. Mit ihm ist die Überprüfung aller Fahrwerks- und Lenkungsteile schnell, einfach und zuverlässig möglich.

Über eine feinfühlige Bewegung des langen Hebelarms können bereits geringe Beschädigungen an Kugelgelenken, Lagern und Lagerbuchsen sowie an allen anderen Teilen der Radaufhängung an Vorder- und Hinterachse identifiziert werden. Eine Hebebühne wird dafür nicht benötigt. Als Radgreifer vereinfacht er zudem das Lösen von fest sitzenden PKW-, SUV- und Transporterrädern von 550 mm bis ca. 800 mm Raddurchmesser. Dies spart Werkstattmitarbeitern beim Reifenwechsel nicht nur Kraft sondern auch wertvolle Zeit.

Neben Produktqualität zählt Information

Die richtigen Ersatzteile und Informationen rund um den Einbau möglichst schnell und einfach zu finden, ist tägliche Herausforderung in Kfz-Werkstätten. Die neue „MEYLE Cat“-App stellt alle Meyle-HD-Teile übersichtlich mit technischen Informationen in sechs Sprachen und Produktbildern dar und lässt sich auch offline nutzen. Mit fünf verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten, beispielsweise über Fahrzeug- oder Produktgruppensuche, erleichtert die App des Hamburger Herstellers Kfz-Werkstätten die Suche nach passenden Ersatzteilen. Zusätzlich bietet sie zu mehr als 200 Teilen eine 360-Grad-Ansicht sowie eine übersichtliche Darstellung aller Informationen zu einem Produkt auf einer Seite.

Um möglichst viel Unterstützung für den Aus- und Einbau von Teilen zu bieten, hat die Wulf Gaertner Autoparts AG zudem einen eigenen YouTube-Kanal: „MEYLE TV“. Neben Informationen über das Unternehmen und neue Produkte finden Werkstattmitarbeiter dort anschauliche Videos mit Werkstatttipps. Die ersten Filme drehen sich um den neuen Gelenkspieltester sowie den Aus- und Einbau von Bremsscheiben und Bremsbelägen. Weitere Videos, die in der unternehmenseigenen Schulungswerkstatt gedreht werden, folgen sukzessive. „Mit den Erklärungen und Tipps beantworten wir Werkstätten und allen Technik-Interessierten viele Fragen rund um die Arbeit am Auto, die in der Praxis regelmäßig auftauchen“, erklärt Sven Nielsen.

Verfügbarkeit und schnelle Lieferfähigkeit

Damit freie Werkstätten den Reparaturservice für möglichst viele Fahrzeuge anbieten können, baut die Wulf Gaertner Autoparts AG ihr Programm kontinuierlich aus. Um bei dem stetig wachsenden Produktangebot die Anforderungen nach einer schnellen Verfügbarkeit der Teile weiter zu erfüllen, hat Wulf Gaertner Autoparts die Kapazitäten ihres Logistikzentrums in der Hamburger Zentrale fast verdoppelt. Durch den Ausbau des Lagers sichert das Unternehmen weiterhin eine hohe Warenverfügbarkeit und noch schnellere weltweite Lieferfähigkeit.

Quelle: www.meyle.com