Quick Reifendiscount als fairstes Unternehmen ausgezeichnet Werkstatt

Quick Reifendiscount Fairness Preis 2014

Deutsche Fairness-Preis 2014

Am 7. Oktober wurde Quick Reifendiscount in Berlin mit dem Deutschen Fairness-Preis 2014 ausgezeichnet. Dr. Guido Hüffer, Geschäftsführer der Goodyear Dunlop Handelssysteme, nahm den Preis für den ersten Platz in der Kategorie „Reifenhändler“ stolz entgegen.

Der Preis wurde vom Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität erstmals vergeben. Mehr als 40.000 Kundenmeinungen zu rund 350 Unternehmen aus 31 Branchen wurden dafür eingeholt und ausgewertet. Jeder Befragungsteilnehmer hatte die Möglichkeit, über den Online-Fragebogen jeweils ein Unternehmen pro Branche zu bewerten, zu welchem er in den letzten zwölf Monaten Kontakt beziehungsweise Produkte des Unternehmens genutzt hatte.

Die Verbraucher haben dabei bewertet, wie fair sich die Unternehmen gegenüber dem Kunden verhalten. Wird ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis geboten? Informiert der Anbieter transparent über Produkteigenschaften, Vertragsleistungen und Preise? Und kann man sich auf das Unternehmen verlassen – sowohl hinsichtlich der Zuverlässigkeit der Produkte und Dienstleistungen als auch in Bezug auf Reaktionen bei Problemen und Reklamationen? Um das Gesamtergebnis zu ermitteln, wurden die Ergebnisse der Befragung zu einzelnen Leistungsbereichen mit den folgenden Gewichtungen zusammengeführt: 40 % Preis-Leistungs-Verhältnis, 30 % Zuverlässigkeit und 30 % Transparenz.
„Wir freuen uns sehr, dass sich unsere Quick-Partner in der Kategorie „Reifenhändler“ gegenüber den Wettbewerbern behaupten konnten. Das zeigt, dass unsere Idee, auch bei einem Discount-Konzept einen besonderen Fokus auf den Service zu legen, bei unseren Kunden sehr gut ankommt. Wir möchten auch in Zukunft offen und fair mit unseren Kunden umgehen und sie begeistern“, erklärt Peter Wegener, Leiter Quick Reifendiscount. „Wir bedanken uns im Namen all unserer Partner bei unseren Kunden für das Vertrauen.“

Foto: Thomas Ecke / DISQ / n-tv

Quelle: www.gdhs.de