Martin Bramkamp neuer Direktor Finanzen und Controlling Werkstatt

Martin Bramkamp

Carglass erweitert Geschäftsleitung

Martin Bramkamp wird mit Beginn des Monats August neuer Direktor Finanzen und Controlling bei Fahrzeugglasspezialist Carglass GmbH

Vor seinem Wechsel war der 40-Jährige Water Business Director & Joint Venture Finance Director der Coca-Cola Company für die Region Europa, wo er erfolgreich die Steuerung und den Ausbau des Mineralwassergeschäftes für 15 Länder verantwortete.

Bramkamp blickt innerhalb seiner Karriere auf langjährige Erfahrungen in den Bereichen Finanzen und Controlling in verschiedenen Stationen auf nationaler und internationaler Ebene zurück. Unter anderem war er zuletzt als Berater für den Vorstand der Grohe Group im Rahmen strategischer Mergers-&-Acquisitions-Aktivitäten in Schwellenländern tätig.
Mit Martin Bramkamp holt sich Carglass einen international erfahrenen Finanzmanager in die Führungsriege, der den Wachstumskurs des Unternehmens mit vorantreiben soll. Als Mitglied der Geschäftsführung berichtet der Diplom-Kaufmann und MBA-Absolvent direkt an den Geschäftsführer Jean-Pierre Filippini.

Über Carglass

Carglass in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Austausch von Fahrzeugglas. Das Unternehmen ist sowohl in der PKW-Sparte als auch in den Geschäftsbereichen Bahn und Bus aktiv. In Deutschland beschäftigt Carglass rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mehr als 300 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, über 200 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Die circa 1.500 speziell geschulten Carglass-Monteure und Service Mitarbeiter helfen bundesweit rund 800.000 Autofahrern jährlich in einem der über 280 Service Center oder unterwegs mit mehr als 350 mobilen Einheiten.

Carglass gehört seit 1990 zur internationalen Belron-Familie und firmiert seit 1993 als Carglass GmbH. Belron ist weltweit das größte auf die Behebung von Fahrzeugglasschäden spezialisierte Unternehmen. Die Gruppe beschäftigt weltweit über 24.000 Mitarbeiter, von denen mehr als die Hälfte hochqualifizierte Monteure sind, und ist in 35 Ländern auf fünf Kontinenten aktiv. Im Jahr 2012 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von rund 2,7 Milliarden Euro, rund 10,4 Millionen Kunden nutzen die Dienstleistungen der Gruppe.

Quelle: www.carglass.de