Werkstatt des Jahres 2014 Werkstatt

ac autocheck schafft es auf den ersten Platz der Werkstatt des Jahres

Konzeptbetriebe der ATR holen zwei erste und zwei zweite Plätze beim Wettbewerb

„Werkstatt des Jahres 2014“

 Da kommt Freude auf: Beim wichtigsten und härtesten Branchenwettbewerb “Werkstatt des Jahres 2014″ haben es vier Konzeptpartner der ATR SERVICE GmbH auf das Siegerpodest geschafft und damit ihre Qualität und Leistungsfähigkeit erfolgreich unter Beweis gestellt. Ein weiterer Betrieb konnte sich unter den Top 10 platzieren.

Der erste Platz in der Kategorie 1 (bis 6 Mitarbeiter) geht an den Meisterhaft-Betrieb Autotechnik Rieser aus Friedrichshafen.

Der zweite in dieser Kategorie an den AC AUTO CHECK-Betrieb Automobilservice Ehlert aus Lauterbach.
In der Kategorie 2 (6,5 bis 12,5 Mitarbeiter) schaffte es der autoPARTNER-Betrieb MAAX Car Service aus Faßberg auf den zweiten Platz.

In der Kategorie 3 (ab 13 Mitarbeiter) hat sich auf dem ersten Platz der Konzeptpartner AC AUTO CHECK Autohaus Kahle aus Glandorf behauptet.
Das AC AUTO CHECK Autohaus Inzell aus dem gleichnamigen Ort konnte sich in der Kategorie 2 unter den zehn Besten platzieren.

“Es ist schon etwas Besonderes, wenn fünf unserer Werkstattpartner zu Deutschlands besten Mehrmarkenwerkstätten gehören. Das zeugt neben hervorragendem Service und ausgezeichneter Qualität von Innovationskraft und Zukunftsorientierung”, lobt Thomas Sülzle, Jurymitglied und Leiter Marketing Services bei der ATR SERVICE GmbH. “Ich bin überzeugt davon, dass die Unterstützung der Konzeptzentrale ein Stück zum Erfolg beigetragen hat.”

Der Wettbewerb “Werkstatt des Jahres” fand 2014 zum 16. Mal statt und wird seit 2009 von der Partslife Recycling System GmbH in Zusammenarbeit mit den Systemzentralen der Werkstattkonzepte ausgerichtet. In diesem Jahr wurden in den drei Kategorien 37 Bewerbungen aus den Systemen und eine Bewerbung einer freien Werkstatt (ohne Konzeptzugehörigkeit) zur Endrunde eingereicht. Die Sieger nahmen am 25. Juni in Wiesbaden auf dem Partslife-Kongress ihre Urkunde und Preisgelder entgegen.

Hintergrund zum Wettbewerb

Die Bewerbung zur “Werkstatt des Jahres” ist eine große Herausforderung für jeden Teilnehmer. Im Fokus stehen nicht nur Werkstattleistung und Marketing. So sind Investitionen und Weiterbildungen genauso auf dem Prüfstand wie Serviceleistungen, Innovationskraft und Zukunftsorientierung. Neu beim 2014er Wettbewerb: Die DEKRA führte bei den Top 7 Betrieben aller Kategorien eine Prozess- und Werkstattanalyse vor Ort in Form eines Werkstatttests durch. Daraus können Erkenntnisse zur Optimierung des eigenen Betriebs gewonnen werden.

Der erste Platz in der Kategorie 1 (bis 6 Mitarbeiter) geht an den Meisterhaft-Betrieb Autotechnik Rieser aus Friedrichshafen. (Quelle: ATR)
In der Kategorie 3 (ab 13 Mitarbeiter) hat sich auf dem ersten Platz der Konzeptpartner AC AUTO CHECK Autohaus Kahle aus Glandorf behauptet. (Quelle: ATR)
Der zweite Platz in der Kategorie 1 (bis sechs Mitarbeiter) geht an AC AUTO CHECK Automobilservice Ehlert aus Lauterbach. (Quelle: ATR)
In der Kategorie 2 (6,5 bis 12,5 Mitarbeiter) schaffte es der autoPARTNER-Betrieb MAAX Car Service aus

Quelle: www.atr.de

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE