Kunden und AL-KO gestalten gemeinsam die Zukunft Industrie

Bei der AL-KO Ideenwerkstatt wird der Kunde aktiv in den Produktentwicklungsprozess bei AL-KO eingebunden und kann so hautnah miterleben, wie Bestehendes verbessert wird und Neues entsteht.

Ideenwerkstatt setzt auf ein kreatives Miteinander bei der Entwicklung neuer Produkte

Unter dem Slogan „Jeder kann gute Ideen haben“ startet AL-KO sein neues Internet-Portal: die AL-KO Ideenwerkstatt. Gemeinsam mit seinen Kunden gestaltet der Fahrzeugtechnik-Spezialist die Zukunft, denn die eingebrachten Ideen für Verbesserungen und Neuerungen kommen direkt den Reisemobil- oder Caravan-Fahrern bzw. den gewerblichen Kunden aus der Nutzfahrzeug- und Nutzanhänger-Branche zugute. Im Bereich Produktentwicklung öffnet sich AL-KO damit als erstes Unternehmen seiner Art gegenüber den Endkunden.

Das Konzept der AL-KO Ideenwerkstatt: Der Kunde wird aktiv in den Produktentwicklungsprozess bei AL-KO eingebunden und kann so als Mitglied der Ideenwerkstatt hautnah miterleben, wie Bestehendes verbessert wird und Neues entsteht. So kann er einerseits in moderierten Kampagnen seine Ideen und Meinungen öffentlich mit anderen Teilnehmern und dem Ideenwerkstatt-Team austauschen oder sich andererseits mit seiner bereits ausgearbeiteten Idee direkt an das Team wenden. Von der Frage, was an bestimmten Produkten besser gemacht werden könnte, über die Entwicklung konkreter Ideen bis hin zur Einreichung bereits ausgearbeiteter Konzepte ist also alles möglich.

Derzeit finden sich in der neuen Ideenwerkstatt (www.al-ko.com/ideenwerkstatt) bereits zwei moderierte Kampagnen. In der einen geht es darum, welches Reisemobil-Zubehör dem Kunden unbedingt noch bereitgestellt werden sollte – hier zählen die Kommentare der Benutzer. Die andere beschäftigt sich damit, den kleinen Bruder des bewährten AL-KO Rangiersystems AMS MAMMUT zu entwickeln – hier ist der erste Schritt eine Umfrage. Die Teilnahme an diesem spannenden Weg der Innovationsfindung soll natürlich nicht ungewürdigt bleiben: Unter den top-bewerteten Ideen vergibt eine ausgewählte AL-KO Jury immer nach der Laufzeit der jeweiligen Kampagne interessante Preise.

Quelle: www.al-ko.com/ideenwerkstatt