Achsschenkelbolzensätze für LKW, Anhänger und Busse Industrie, Nutzfahrzeuge

achslagerbolzen

Für alle gängigen Achsschenkelbolzensätze

Als führende Produktmarke im Independent Aftermarket (IAM) für Nutzfahrzeuge bietet DT® Spare Parts ein Vollsortiment für LKW, Anhänger und Busse. Das Angebot umfasst alle benötigten Ersatzteilteile in garantierter Qualität, unter anderem alle gängigen Achsschenkelbolzensätze.

Achsschenkelbolzen sind sicherheitsrelevante Bauteile und dienen zur Verbindung von Achse und Rad. Zur einfacheren Wartung und Reparatur bietet die Marke DT® Spare Parts Reparatursätze, in denen alle zum Austausch von Achsschenkelbolzen benötigten Einzelteile zusammengestellt sind. Abhängig von der Konstruktion der Achsschenkellenkung werden unterschiedliche Satzbestandteile verwendet.

Achsschenkelbolzensätze bestehen aus dem Achsschenkelbolzen als Kernstück der Achsschenkellenkung, Gleitlagerbuchsen und Wälzlager. Je nach Anwendungsbereich werden die Sätze zusätzlich mit Wellendichtringen, Druckscheiben, O-Ringen, Ausgleichsscheiben und Schmiernippeln bestückt. Um eine lange Nutzungsdauer zu garantieren, sind alle Komponenten exakt aufeinander abgestimmt.

DT-Technic Info

Entscheidend für die optimale Funktion der Achsschenkelbolzen sind die Gleitlagerbuchsen. Diese sind den Fahrzeuganwendungen angepasst und können aus einem Vollmaterial, z.B. Gleitmessing bestehen. Gleitlagerbuchsen aus Vollmaterial benötigen mehr Bauraum, sind dafür jedoch resistenter gegen äußere Einflüsse wie Verunreinigungen oder Stöße. Sie zeichnen sich durch eine hohe Notlaufeigenschaft aus.

Polyoxymethylen (POM)-beschichtete Gleitlagerbuchsen zeichnen sich durch ihre sehr guten Reibungseigenschaften aus und sind wartungsarm. Die Verbundgleitlagerbuchsen bestehen aus einem gerollten Zinnstahlrücken mit einem aufgesinterten Zinnbronzeträger und einer fest verankerten Deckschicht aus POM. Zur optimalen Aufnahme des Schmierfetts sind in die Deckschicht Schmiertaschen eingearbeitet.

Kunststoffgleitlagerbuchsen entstehen im Spritzgussverfahren und werden mit sehr engen Toleranzen produziert. Die guten thermischen Eigenschaften und der Zusatz von Füllstoffen während der Fertigung garantieren einen wartungsfreien Trockenlauf.

Anstelle von Gleitlagerbuchsen werden in manchen Fällen Nadellager verwendet. Sie zeichnen sich durch eine hohe Tragkraft trotz eines geringen Platzbedarfes aus.

DT® Spare Parts bietet neben den Achsschenkelbolzensätzen auch weitere Ersatzteile für die Vorderachse, wie Radnaben, Radlager und Reparatursätze.

Aufbau von Achsschenkelbolzensätzen

  1. Achsschenkelbolzen
  2. Gleitlagerbuchse
  3. Wälzlager
  4. Nadellager
  5. Wellendichtring
  6. Druckscheibe
  7. Ausgleichscheibe
  8. O-Ring
  9. Schmiernippel

Info:

DIESEL TECHNIC AG
Spare parts for commercial vehicles
Wehrmannsdamm 5-9
27245 Kirchdorf / Germany
Tel.       +49 4273 89 8068
Fax       +49 4273 89 8468
eMail       J.Fabian@dieseltechnic.com

Quelle:  www.dieseltechnic.com

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Email
SHARE