GEDORE Einsteck-Schlüssel Industrie

GEDORE Einsteck-Schlüssel
Übersicht | Details

GEDORE Einsteck-Schlüssel-Umschalt-Knarre SE 9×12

Köln / Remscheid. Die bekannte Technik der GEDORE Schlüsselknarre wurde für diese Einsteckwerkzeuge zum Lösen und schnellem Anziehen bei hoher Drehmomentübertragung übernommen. In Verbindung mit einem Drehmomentschlüssel oder einem Einsteck-Aufnahme-Griff (jeweils 9 x 12 Millimeter Aufnahme) kann wie mit einer Knarre im Rechts- und Linkslauf gearbeitet werden. Die flache Ringratsche mit UNIT DRIVE Profil ist feinverzahnt und umschaltbar und besitzt eine 9 x 12 Millimeter Rechteckaufnahme mit Stiftsicherung. Sie ist besonders geeignet für Verschraubungen in beengten Bauräumen.

Die Einsteck-Schlüssel-Umschalt-Knarre ist aus GEDORE Vanadium-Stahl 31CrV3 geschmiedet und matt verchromt. Sperreinsatz und –klinke sind manganphosphatiert.

Das Produkt ist in den Schlüsselweiten 10, 13, 17 und 19 Millimeter ab Juni 2014 über den autorisierten Fachhandel lieferbar.

Quelle: /www.gedore.de