HELLA mit zahlreichen LED-Highlights auf der Conexpo Industrie

LED

Mit Kombinations- und Hochleistungsarbeitsscheinwerfern bringt HELLA mehr Licht in die Bauindustrie

Lippstadt, 13. Februar 2014. Lichtexperte HELLA demonstriert auf der diesjährigen Conexpo die gesamte Bandbreite an innovativer LED-Beleuchtung für Bau- und Minenfahrzeuge. Vom 4. bis 8. März können sich Besucher der Conexpo in der Platinum Halle (Stand 90106) selbst von der Lichtleistung der HELLA LED-Scheinwerfer überzeugen. Eindrucksvollstes Beispiel: Der gesamte Messestand wird von vier leistungsstarken HypaLUME Arbeitsscheinwerfern ausgeleuchtet. Daneben präsentiert HELLA weitere Highlights, wie den weltweit ersten Voll-LED-Kombinationsscheinwerfer C140 LED oder den Q90 LED Arbeitsscheinwerfer, der mit seinen Kunststoffkühlkörpern den steigenden Forderungen nach Gewichtsreduzierung und Designfreiheit entgegenkommt. Alle ausgestellten Scheinwerfer basieren auf energieeffizienter LED-Technologie und sind damit besonders langlebig und robust. Der geringere Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Halogenscheinwerfern führt zu Treibstoffeinsparungen und entlastet die Lichtmaschine.

Weltweit erster Voll-LED-Kombinationsscheinwerfer C140 LED

Eine Weltneuheit ist der Kombinationsscheinwerfer C140 LED. Es ist der weltweit erste Kombinationsscheinwerfer, bei dem alle Lichtfunktionen in LED-Technologie realisiert werden. Durch das besonders stabile und schlagfeste Aluminiumdruckgussgehäuse, eine Streuscheibe aus bruchsicherem Kunststoff und einen speziellen Heavy-Duty-Bügel kann der C140 LED auch unter härtesten Bedingungen eingesetzt werden. Er ist außerdem resistent gegen Vibrationen, mechanische Schocks, Staub und Nässe und bietet damit auch im anspruchsvollen Umfeld der Bauindustrie stets beste Lichtleistung. Der spezielle Freiformreflektor in Verbindung mit der LED-Lichtquelle bringt ein deutlich besseres Licht als konventionelle Scheinwerfer mit Halogenglühlampen. Die weiße, dem Tageslicht ähnliche Lichtfarbe ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten bei Nacht. Die Scheinwerfer sind für den Betrieb in 12 und 24 Volt-Bordnetzen geeignet und erfüllen sowohl ECE und SAE Anforderungen.

Als zweites Highlight zeigt HELLA den HypaLUME

Mit dem HypaLUME baut HELLA das Sortiment an Arbeitsscheinwerfern nach oben weiter aus. Mit über 20 000 Lumen und mehreren Ausleuchtungsvarianten liefert dieser Scheinwerfer optimales Licht in allen Arbeitssituationen. Mit Abmessungen von 500 x 380 x 170 Millimeter ist der HypaLUME vor allem für den Mining-Bereich oder große Baumaschinen geeignet. Von der optimalen Lichtausbeute können Besucher sich selbst überzeugen – insgesamt vier HypaLUME sorgen für bestes Licht am HELLA Messestand.

Q90 LED setzt Maßstäbe in Sachen Design und Gewichtsreduktion

Einen weiteren Trend setzt HELLA mit dem neuen Q90 LED Hochleistungs-Arbeitsscheinwerfer mit Kunststoffkühlkörpern, der mit Blick auf die Themen Design und Gewichtsreduktion neue Möglichkeiten bietet. Anders als bei bisher im Markt verfügbaren Arbeitsscheinwerfern mit Kunststoffgehäuse ist HELLA mit dem neuen Hochleistungs-LED-Arbeitsscheinwerfer mit Kunststoffkühlkörpern in der Lage, auch bei kleinsten Bauformen Lichtleistungen zu realisieren, die vergleichbar mit Xenontechnologie sind oder diese sogar übertreffen. Dabei kommen anstelle von Aluminiumkühlkörpern spezielle thermisch leitende Kunststoffe zum Einsatz, die die Wärme der LEDs optimal abführen und damit die hohe Lebensdauer sicherstellen. Ein wesentlicher Vorteil gegenüber Aluminium ist die vollständige Korrosionsbeständigkeit. Zudem weisen die Q90 LED Arbeitsscheinwerfer ein verringertes Gewicht auf und bieten beste Voraussetzungen für flexible Lösungen in puncto Design. In Kombination mit den ebenfalls neu entwickelten glasfaserverstärkten Kunststoffbügeln bieten die Hochleistungs-LED-Arbeitsscheinwerfer mit Kunststoffkühlkörpern von HELLA noch mehr Sicherheit im täglichen Einsatz.

Zusätzlich zu den Highlights zeigt HELLA zahlreiche Neuentwicklungen aus dem Arbeitsscheinwerfer-Sortiment: Der Ultra Beam LED komplettiert die bereits erfolgreiche Ultra Beam Familie. Des Weiteren stellt HELLA neue Produktserien aus dem Bereich Arbeitsscheinwerfer zum An- und Einbau vor, unter anderem die ultra-kompakten 50 Millimeter-LED-Scheinwerfer und das 90 Millimeter-LED-Modul.

Darüber hinaus informiert HELLA am Messestand über innovative Elektrik- und Elektroniklösungen, Innenleuchten sowie Warn- und Kennleuchten.

Quelle: www.hella.de

Aftermarket-Update

News und Pressemeldungen aus dem  Automotive Aftermarket, Teilemarkt, Teilehandel,  KFZ Werkstatt und mehr.