Über eine Million Sendeminuten mit dem MAPCO-SCHRAUBER Industrie

1

Borkheide, im Dezember 2013 – Mit den Klicks auf die Montage-Videos vom MAPCO-SCHRAUBER sind bei YouTube inzwischen über eine Million Sendeminuten abgerufen worden. Der SCHRAUBER (29) ist Mitarbeiter bei MAPCO Autotechnik und im Onlineverkauf und als Ratgeber der technischen Kunden-Hotline tätig. Er ist gelernter Kfz-Mechaniker und arbeitet seit vielen Jahren bei MAPCO, dem Hersteller von Kfz-Verschleißteilen. Seit rund einem Jahr entstanden in Kooperation mit dem TV-Anbieter „Teltowkanal “ und seit kurzem auch unter Beteiligung von „motortalk.de“ über 20 Filme mit Tipps zur Montage von Bauteilen rund um Antrieb/Lagerung, Bremse, Elektrik, Fahrwerk/Lenkung und Motor/Filter.

Die höchste Zugriffsrate bei den SCHRAUBER-Spots hatte mit über 93.000 Klicks und knapp 400.000 Sendeminuten natürlich das beliebte Thema Bremsenwechsel. Mit einigem Abstand folgen die Spots zu Zahnriemenwechsel und zum Austausch von Spur- und Koppelstangen.

Die Filme erfreuen sich nicht nur bei Mitarbeitern von Werkstätten und Auszubildenden großer Beliebtheit, auch Autobesitzer, die Reparaturen an ihren Fahrzeugen am liebsten selbst durchführen, informieren sich hier. Gerade für diese hat der SCHRAUBER immer auch einen wichtigen Tipp parat: „Versichert Euch der Unterstützung eines Fachmannes.“

Der SCHRAUBER ging schon als Kind dem Vater beim Basteln am Familienauto zur Hand. Als Jugendlicher schraubte er an den Fahrzeugen von Freunden und Verwandten. Die Begeisterung wurde später Beruf und Berufung zugleich und davon profitieren natürlich alle MAPCO Kunden.

Die SCHRAUBER-Videos finden Interessierte bei YouTube, Facebook und auf der Homepage von MAPCO unterwww.mapco.de/presse/mapco-tv/

Quelle: www.mapco.de

Veröffentlicht auf Aftermarket-Update – Teilehandel, KFZ Werkstatt und mehr.